Nutzen Sie unsere Professionalität und unseren großen Erfahrungsschatz für einen sicheren Verkauf Ihrer Immobilie:

 

Wenn Sie sich für eine Veräußerung Ihres Hauses oder Ihrer Wohnung über uns entscheiden, stehen wir für eine reibungslose, auf Vertrauen basierende Abwicklung gestützt durch ein umfangreiches Marketing und ein persönliches Kümmern ein. Uns ist wichtig, dass Interessenten den besten Eindruck von Ihrer Immobilie erhalten und wir in angemessener Zeit einen solventen Käufer finden. Wir stehen Ihnen mit all unseren Möglichkeiten zur Verfügung und gehen mit den uns anvertrauten Objekte in folgenden Schritten vor:

 

Als erstes erstellen wir ein aussagekräftiges Exposé mit vielen Fotos sowie allen notwendigen Unterlagen wie Grundrissen, Flurkarte sowie Energieausweis. Dieses Dokument soll Ihre Immobilie in der bestmöglichen Art präsentieren und den Interessenten einen umfangreichen Überblick über das Angebot geben.

 

Sehr oft suchen wir gezielt in Gebieten von Hamburg und dem Umland nach freien Immobilien, da wir eine umfangreiche Kundenkartei führen. Wir wissen, was diese Interessenten konkret suchen z.B. wieviel Wohnfläche sie benötigen oder wieviel Gesamtbudget zur Verfügung steht und in welchem Stadtteil das neue Zuhause liegen soll. Diese Kartei stellen wir Ihnen als Verkäufer indirekt zur Verfügung, das heist wir prüfen, ob sich ein Interessent in diesen Daten findet. Diese Kunden erhalten dann als erstes, bevor das Angebot öffentlich auf den Markt kommt, das Exposé von Ihrer Immobilie.

 

Falls sich aus der Kartei kein geeigneter Käufer findet, sehen wir es als unsere Verpflichtung gegenüber Ihnen als Verkäufer an, Ihr Objekt möglichst vielen Interessenten zu präsentieren, denn Konkurrenz belebt bekanntlich das Geschäft.

 

Wir bieten die Möglichkeit, Anzeigen in diversen Medien zu schalten, wenn es die Art der Immobilie sinnvoll erscheinen läßt, auf diesem Vertriebsweg einen Interessenten zu finden. Dies trifft z.B. bei Wohnungen zu, die für einen älteren Kundenkreis geeignet sind, die vorrangig über Zeitungen ein neues Zuhause suchen.

 

Für viele andere Interessenten gilt: In den letzten Jahren ist der Anteil der über das Internet verkauften Immobilien sehr stark angestiegen. Aus diesem Grund beschicken wir die marktführenden Internet-Suchmaschinen, derzeit sind es Immobilienscout24, Immowelt und Immonet mit unserem Kurz-Exposé Ihres Objektes - natürlich ohne Nennung der Adresse, denn wir wollen nicht, das jemand unangemeldet vor Ihrer Tür steht. Marktstudien zeigen uns, dass wir mit dieser Arbeitsweise ca. 99 % der im Internet nach Immobilien Suchenden erreichen, die sich dann per email an uns wenden, um weitere Informationen anzufordern. Wir erledigen die teils sehr zahlreichen Anfragen und führen den Schriftverkehr mit diesen Kunden. Hierüber erhalten Sie als Verkäufer in regelmäßigen Abständen einen Auszug aus unserem EDV-System, damit Sie sehen können, wer sich auf das Angebot gemeldet hat und was daraus geworden ist. 

 

Besichtigungstermine stimmen wir mit Ihnen ab und sind immer mit unseren Kunden zusammen bei Ihnen. Wir legen sehr viel Wert auf eine transparente Kommunikation mit Ihnen und den Kaufinteressenten und begleiten die Verhandlungen über den Kaufpreis und alle anderen Rahmenbedingungen.

 

Wenn ein Käufer gefunden ist, lassen wir uns die Bonität bzw. die Finanzierung nachweisen, bevor ein notarieller Kaufvertrag entworfen wird. Unterstützt werden wir hierbei durch unsere Mitgliedschaft bei Creditreform, ähnlich der Schufa, über die wir eine vertrauliche Auskunft über den Kaufinteressenten einholen.

 

Wir sorgen nach Abstimmung mit allen Beteiligten für die reibungslose Vorbereitung des Kaufvertrages durch das in der Regel vom Käufer ausgewählte Notariat, begleiten die Beurkundung, überwachen die Zahlungstermine und stehen Ihnen und dem Käufer als Ansprechpartner bis zur Übergabe Ihres Hauses oder Ihrer Wohnung zur Verfügung.

 

All diese Leistungen stehen Ihnen im Rahmen eines seit Ende 2020 gesetzlich vorgeschriebenen schriftlichen Maklervertrages mit uns zur Verfügung, den wir mit Ihnen vor Beginn des Verkaufs abschließen. In der Neuregelung des Maklergesetzes wurde auch festgeschrieben, dass der Verkäufer 50% der Courtage übernimmt. Dies ist ebenfalls Bestandteil des Maklervertrages. Hervorheben möchten wir, dass alle unsere Aktivitäten in Vorleistung erbracht werden, da die Courtage erst bei Unterzeichnung des Kaufvertrages fällig wird.

 

Wenn Sie weitere Fragen haben, rufen Sie uns gerne an oder schicken uns eine Email.